Besteigung des Gokyo Peak

Kathmandu

Bhaktapur

Nepal - 2001

Einmal im Leben die höchsten Berge der Welt sehen............

Trekking in Nepal - ein unvergessliches Erlebnis, die hoechsten Gipfel dieser Erde aus unmittelbarer Naehe zu erleben. Es ist so einfach - ein Flugticket von Deutschland nach Kathmandu buchen, am besten von zu Hause aus auch noch das Hotel in Kathmandu und den Inlandflug von Kathmandu in die Berge nach Lukla incl. aller Transfers sichern und auf gehts. Wir haben uns fuer eine 11-taegige Wanderung zum 5.360 m hohen Gipfel des Gokyo Peak entschieden, da man von dort vier Achttausender bestaunen kann. Die Tour ist mit guter Kondition und Trittsicherheit zu meistern. Wir empfanden es als sehr angenehm, auf Fuehrer und Traeger zu verzichten, da die Infrastruktur ganz hervorragend ist und man so, wann immer man will und wo immer es schoen ist, problemlos uebernachten kann.

Urlaubsablauf

22.10.2001 - Flug Berlin Tegel über Amsterdam und Sharjah (VAR) nach Kathmandu mit KLM

23.10.2001 - Transfer zum Hotel in Kathmandu und Zwischenuebernachtung

24.10.2001 - Fahrt zum Flughafen und Inlandsflug Kathmandu - Lukla, Beginn Besteigungstour Gokyo Peak

25.10. bis 03.11.2001 - Trekkingtour im Sagarmatha Nationalpark mit Besteigung des Gokyo Peak

04.11.2001 - Rueckflug Lukla - Kathmandu, Besichtigung der Koenigsstadt Bhaktapur

05.11.2001 - Stadtrundgang in Kathmandu und Besichtigung Stupa Monkey Tempel

06.11.2001 - Besichtigung der Stupa von Bodnath und des Hindu-Tempels mit Verbrennungsstaette Pashupatinath

          Rueckflug Kathmandu - Sharjah - Amsterdam - Berlin

Reisekosten pro Person

Flug Berlin - Kathmandu - Berlin

Flug Kathmandu - Lukla - Kathmandu

3 Uebernachtungen Kathmandu

14 Uebernachtungen Lodge-Trekking

Verpflegung 12 Tage Trekkingtour

Transfers / Taxi

Eintrittsgelder Nationalpark/Stupas

persoenliche Ausgaben

GESAMTKOSTEN

675,- EUR

140,- EUR

 60,- EUR

 70,- EUR

 40,- EUR

 40,- EUR

 30,- EUR

180,- EUR

1.235,- EUR