Besteigung Pico de Aneto

Barcelona

Spanien - 2003

Nachdem wir auf dem Flughafen in Barcelona unseren Leihwagen in Empfang genommen haben, suchten wir uns für eine Nacht ein einfaches Hotel in der Nähe der Stadt Graus, wo zur Overtuere ein zuenftiges Dorffest stattfand.

Am nächsten Morgen ging es ausgeruht weiter zur kleinen Stadt Benasque, der sicher bedeutendsten Ortschaft im Valle de Benasque, unserem Basislager für die Besteigung des Pico de Aneto.

In Benasque verbrachten wir 5 Naechte im empfehlenswerten Hotel Araguells, 2-Bett-Zimmer incl. Frühstück 54,00 EUR/Nacht. Die ersten 3 Tage nutzten wir zum “Einlaufen”. Um Benasque herum gibt es zahlreiche Wandertouren aller Schwierigkeitsgrade, so dass man problemlos nach Lust und Laune Wanderungen in dieser tollen Landschaft unternehmen kann. Am 4. Tag bestiegen wir mit dem Pico de Aneto den hoechsten Berg der Pyrenaeen. 

Die Besteigung des Pico de Aneto hatten wir uns wesentlich einfacher vorgestellt. Das Gebirge ist für diese relativ geringe Höhe sehr schroff und alpin, so dass bis zum Gletschereinstieg im Wesentlichen ein Steigen und Klettern über grosse Gesteinsbrocken ansteht. Im Gletscherteil wird es dann wesentlich angenehmer, zumal dieser während unserer Tour nur wenig und zudem gut zu erkennende Spalten hatte.

Barcelona - die katalanische Hauptstadt, die scheinbar niemals schlaeft. Wenn in vielen Grossstaedten in der Heimat die Buergersteige hochgeklappt werden, geht in Barcelona das Leben erst so richtig los. Die Wunderwerke von Antonio Gaudi allein sind schon eine Reise wert und seitdem Billigflieger die Flugpreise purzeln lassen und Hotels im Internet recht guenstig zu buchen sind, ist das Ganze zu erschwinglichen Preisen zu haben.

Urlaubsablauf

13.09.2003 - Flug Berlin Tegel nach Barcelona mit Iberia

13.09.2003 - Uebernahme Leihwagen am Flughafen Barcelona und Fahrt nach Graus - 230 km

14.09.2003 - Fahrt von Graus nach Benasque - 110 km

15.09. bis 18.09.2003 - diverse Wanderungen in den Pyrenaeen, Besteigung des Pico de Aneto

19.09.2003 - Rueckfahrt von Benasque nach Barcelona - 340km

19.09. bis 22.09.2003 - Stadtbesichtigung Barcelona, Rueckflug nach Berlin-Tegel

Reisekosten pro Person

Flug Berlin - Barcelona - Berlin

Leihwagen fuer 9 Tage

Benzin fuer Leihwagen

3 Uebernachtungen Barcelona

6 Uebernachtungen Pyrenaeen

persoenliche Ausgaben

GESAMTKOSTEN

220,- EUR

120,- EUR

 50,- EUR

115,- EUR

165,- EUR

300,- EUR

970,- EUR